DB-Infozentrum Neubaustrecke Dresden – Prag

Am Mittwoch, den 18.10.2023 ist das Infozentrum geschlossen.

Am 25. Mai 2023 öffnete das Informationszentrum zur Neubaustrecke Dresden–Prag in Heidenau, Hauptstraße 121, erstmalig die Türen für die Öffentlichkeit. Seither sind alle herzlich dazu eingeladen, auf zwei Etagen mehr über die Neubaustrecke Dresden–Prag zu lernen. Multimediale Ausstellungsstücke vermitteln Informationen unter anderem über die tschechisch-deutsche Zusammenarbeit, den Streckenverlauf, die Geologie und den Tunnelbau. In der Begegnungsstätte wird außerdem dazu eingeladen, die Menschen hinter dem Projekt kennenzulernen und über die vielfältigen Einblicke in den Dialog zu treten.

Das Infozentrum ist mittwochs und freitags jeweils von 11 bis 17 Uhr für Besucher:innen geöffnet. Die Anmeldung größerer Gruppen und regionaler Veranstaltungen sind auch gerne außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Die Anreise erfolgt per S-Bahn über den Haltepunkt „Heidenau-Großsedlitz“, per Bus über die Haltestelle „Pechhütte“. Innerhalb weniger Gehminuten ist das Infozentrum von diesen Haltestellen aus zu erreichen. Die Anreise per Auto ist ebenfalls möglich, die Stellplätze vor dem Infozentrum sind begrenzt.

video
play-sharp-fill